Kindertagespflege

Beratung und Hilfe bei der Vermittlung von Tagespflegeeltern

Bei der Tagespflege werden Kinder von einer Tagesmutter oder einem Tagesvater betreut. Sie ist ein alternatives und flexibles Angebot für Eltern, die eine individuell angepasste Betreuung in familiärer Umgebung für ihr Kind suchen. Mit der Tagespflege wird Ihnen erleichtert, Familie und Beruf besser miteinander zu vereinbaren und das bei gleichzeitiger qualifizierter Betreuung Ihres Nachwuchses. Zuständig ist die Kontaktstelle für Kindertagepflege Köln.

Ansprechpartnerinnen:
Frau Katharina Feldkamp
Frau Brigitte Müller

Sprechzeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag:       8:00 h – 12:00 h  und 13:00 h –  16:00 h
Freitag :                                                 8:00 h – 12:00 h und nach Vereinbarung

VERMITTLUNG von TAGESPFLEGE
1. Schritt:
Antragstellung auf der Homepage http://www.kindertagespflege-koeln.de unter Kindertagespflege
2. Schritt:
Kontaktaufnahme mit der Kontaktstelle für Kindertagespflege

Das Familienzentrum „Brunnenkinder e.V.“ kooperiert mit „Kontaktstelle für Kindertagespflege Köln“
Falls Sie eine Tagespflegeperson für ihr Kind suchen, begleiten wir Sie gerne bei allen erforderlichen Schritten und nehmen die notwendigen Kontakte auf.
Ansprechpartner im Familienzentrum Brunnenkinder e.V.:
Herr Brozio-Läseke                                                       Tel.: 0221 – 586600
Frau Agnes Geuenich-Surangkanjanajai                  Tel.: 0221 –586600

Wir kooperieren mit vielen qualifizierten Tagespflegeeltern aus dem Stadtteil, die sich zum „Tagespflegenetzwerk Bickendorf“ zusammengeschlossen haben. Gemeinsam mit dem „Tagespflegenetzwerk Bickendorf“ und „Kontaktstelle für Kindertagespflege“ finden im Familienzentrum Brunnenkinder e.V. Treffen und Informationsveranstaltungen statt. Alle Tagespflegepersonen werden selbstverständlich zu allen Veranstaltungen des Familienzentrums Brunnenkinder e.V. eingeladen.

Nutzung der Räumlichkeiten des Familienzentrums Brunnenkinder e.V. für Tagespflegepersonen

Wir ermöglichen Tagespflegepersonen in unserem Familienzentrum verschiedene Räumlichkeiten zu nutzen.

Dies ist außerhalb unserer Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 17:00 h bis 22:00 h und am Wochenende von 8:00 h bis 22:00 h nach Absprache möglich.

Während der Öffnungszeiten besteht die Möglichkeit drei Räume in unserer Einrichtung zu nutzen. Diese Räume sind unser Bewegungsraum, unser Elterncafé und unser Atelier. Außerdem besteht die Möglichkeit unsere Außenspielfläche mit zu nutzen. Die Nutzung des Außengeländes kann spontan erfolgen. Das Elterncafé kann zu den bekannten Öffnungszeiten genutzt werden. Bezüglich der Nutzung des Bewegungsraumes und des Ateliers muss eine Absprache mit uns getroffen werden.

Alle Tagespflegeeltern, mit denen wir einen Kooperationsvertrag haben, sind über diese Möglichkeiten informiert.

Zudem nutzen wir die verschiedenen Veranstaltungen für Tagesmütter, die in unserem Familienzentrum stattfinden, um diese Informationen weiter zu geben.

Es liegt an verschiedenen Plätzen (z.B. Kinderarzt) eine Broschüre zum Thema Tagespflege aus, in der u.a. die Möglichkeit der Nutzung der Räume für Tagespflegepersonen aufgezeigt wird.